content-image

Die hier vertretenen Unternehmen arbeiten in den der Landwirtschaft vor- und nachgelagerten Bereichen Verarbeitung, Produktion und Handel.
Unser Zusammenschluss versteht sich als lose Allianz. Die Leitung wird im halbjährlichen Rhythmus von den Geschäftsstellen der Verbände übernommen und gewährleistet unseren regelmäßigen Austausch und die Umsetzung gemeinsamer Aktionen.

Als Grain Club werden wir aktiv, um den Unternehmen in ihren Entscheidungen und Planungen verlässliche rechtliche und politische Rahmenbedingungen zu gewährleisten.

Unsere gemeinsamen Themen umfassen insbesondere die Politikbereiche Agrar-, Handels-, Wirtschafts- und Finanzpolitik sowie Verbraucherschutz- und Umweltpolitik. Der Grain Club diskutiert im internationalen Kontext, in dem sich Wirtschaft und Märkte entwickeln.

 

 







Folge Grain-Club auf Twitter!